Teilnahmebedingungen

Abstracts können sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache eingeschickt werden. Es können auch Abstracts eingereicht werden, die 2015/2016 an einem internationalen Kongress angenommen bzw. präsentiert worden sind. Sie dürfen jedoch bisher in Österreich noch nicht präsentiert worden sein.

 

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Firmen und deren Angestellte.

  1. Der/die EinsenderIn unterwirft sich mit der Einsendung seiner/ihrer Arbeiten dem Urteil der ÖKG und den Teilnahmebedingungen.
  2. Jede/r EinsenderIn bestätigt, dass er/sie UrheberIn der Daten ist und die Einsendung namens der genannten Autoren mit deren Einverständnis erfolgt.
  3. Der/die EinsenderIn übergibt im Falle http://dapoxetine-info.net/ind.php http://dapoxetine-info.net/ind.php einer Annahme des Abstracts die Urheberrechte an die ÖKG zur Veröffentlichung.
  4. Einsendungen, die den Teilnahmebedingungen nicht entsprechen, werden unter Ausschluss des Rechtsweges und ohne Angabe von Gründen zurückgewiesen.
  5. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

 

Eine Mitteilung über Annahme oder Ablehnung erfolgt bis spätestens Ende April 2016. Wenn Sie bis dahin keine Nachricht erhalten nehmen Sie bitte Kontakt mit dem ÖKG-Sekretariat auf (office@atcardio.at)

 

 

Wertung

Alle eingereichten Abstracts werden anonymisiert von vier unabhängigen GutachterInnenn bewertet. 

 

Die Bewertung erfolgt verblindet mittels Punktesystem (1 bis 10), die besten Abstracts werden im Rahmen des Kongresses prämiert, als "featured" Poster oder als Vortrag, die übrigen Abstracts werden im Rahmen der Posterpräsentationen vorgestellt.

 

Abstractgutachter/Innen

Die GutachterInnen der Jahrestagung 2016 werden von der ÖKG nominiert und haben eine ausgewiesene Fachkompetenz. Kein/e GutachterIn erhält eigene Abstracts zur Bewertung vorgelegt.

 

Die Tätigkeit eines Gutachters/einer Gutachterin basiert auf Verschwiegenheit, sie ist ehrenamtlich.

 

Die GutachterInnen bewerten die eingereichten Abstratcs nach den Kriterien wissenschaftlicher Originalität.

 

Die besten Abstracts werden im Rahmen der Jahrestagung prämiert.

Aktuelle Veranstaltungen

XVII International Symposium on Progress in Clinical Pacing


29. November - 2. Dezember 2016

Rom, Italien

> mehr

Salzburger Symposium für Prävention und Rehabilitation


5. Österreichisch-Deutsches Symposium für Sportkardiologie

2. und 3. Dezember 2016

Salzburger Landeskliniken, II. Medizin, Hörsaal

5020 Salzburg,...

> mehr

Kardiologische Fortbildungsseminare


Antithrombotische Therapie bei Herzerkrankungen

3. Dezember 2016

Hotel Schloss Wilhelminenberg

1160 Wien, Savoyenstraße 2

> mehr

EuroEcho Imaging 2016


7. - bis 10. Dezember 2016

Leipzig, Deutschland

> mehr

1. Jahreskongress des Österreichischen Herzfonds


Prävention bei Herzkreislauferkrankungen

12. Dezember 2016

Schloss Wilhelminenberg

1160 Wien, Savoyenstraße 2

> mehr