ALLGEMEINES ZUR REGISTRIERUNG

Wenn sie noch nie registriert waren

Sie können sich das ganze Jahr über registrieren. Folgen sie dazu bitte unter "Für Bewerber" der dortigen Anleitung.

Nach Eingabe ihrer Email-Adresse, eines Passwortes sowie der persönlichen Daten erhalten sie ein Kontroll-Email. Nachdem der Webmaster ihren Account freigeschaltet hat können sie ihre(n) Abstract einreichen.

Wenn sie schon registriert sind

Sie können ihre persönlichen Daten das ganze Jahr über ändern. Die Möglichkeit einen Abstract einzureichen besteht jedoch nur während der dafür vorgesehenen Zeit.

ÄNDERUNG IHRER DATEN

Ihre Daten haben sich geändert?

Wenn sich zB ihre Emailadresse geändert hat oder wenn sich ihr Wirkungsort geändert hat so können sie diese Änderungen das ganze Jahr über hier im System eingeben.

Was müssen sie hierzu tun?

Bitte loggen sie sich mit ihrer Emailadresse (also jener die im System bekannt ist) ein. Danach können sie unter "Profil" ihr persönliches Profil ändern.

Für Bewerber

Wenn Sie ein Abstract für die Jahrestagung der ÖKG einreichen wollen, registrieren Sie sich bitte Opens internal link in current windowhier.

 

Sie können sich nach der erfolgreichen Freischaltung Ihres Zugangs mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort jederzeit in Ihren persönlichen Bereich einloggen.

Opens internal link in current windowJetzt zur Einreichung eines Abstract registrieren

Bereits angemeldet?

Wenn Sie bereits angemeldet sind loggen Sie sich bitte einfach Opens internal link in current windowhier mit ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort ein.

Jetzt einloggen

Für Rückfragen

Weiterführende Informationen und Hilfe bei Problemen bekommen Sie beim Webmaster (Univ.-Prof. Dr. Friedrich Fruhwald: webmasteragentur.netatcardioagentur.netat) bzw. im ÖKG-Sekretariat (officeagentur.netatcardioagentur.netat)

Aktuelle Veranstaltungen

Transthorakale und transösophageale Echokardio- und Dopplersonographie


SKA-RZ Großgmain

5084 Großgmain, Salzburger Straße 520

> mehr

Lohfert-Preis 2016


Thema der Ausschreibung 2016: „Konzepte zur Entwicklung der Kommunikationskompetenz in der stationären Krankenversorgung“

> mehr

Kardiologische Fortbildungsseminare


Herzinsuffizienz 2016 - von ARNI und anderen Neuigkeiten

20. Februar 2016

Hotel Schloss Wilhelminenberg

1160 Wien, Savoyenstraße 2

> mehr